KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Carnival Destiny
Carnival Dream
Carnival Glory
Carnival Legend
Carnival Liberty
Carnival Miracle
Carnival Pride
Carnival Spirit
Carnival Splendor
Carnival Triumph
Carnival Valor
Carnival Victory
Century
Columbus
Costa Allegra
Costa Atlantica
Costa Classica
Costa Concordia
Costa Europa
Costa Favolosa
Costa Fortuna
Costa Luminosa
Costa Magica
Costa Marina
Costa Mediterranea
Costa Pacifica
Costa Romantica
Costa Serena
Costa Tropicale
Costa Victoria
Crystal Harmony
Crystal Serenity
Crystal Symphony
Delphin
Delphin Voyager
Deutschland
Elation
Europa

 

Kreuzfahrten 2018: Costa Serena

Kreuzfahrt Angebote abfragen

Die Costa-Flotte hat seit Mai 2007 ein neues Flaggschiff, die Costa Serena. Mit 290 Metern Länge und 35,5 Metern Breite ist sie das größte und längste Schiff der Flotte.
Zwei Tage nach der Schiffstaufe ging die Costa Serena vom 21. bis 25. Mai 2007 auf ihre Jungfernfahrt von Savona über Venedig nach Palermo.

Wie alle Schiffe der Flotte, ist die Serena im traditionellen, italienischen Stil eingerichtet. Viele Originalstücke, wie Skulpturen oder Gemälde, verzieren die Räume und die Möbel wurden von Hand gefertigt. Die Räumlichkeiten sind großzügig angelegt und man ist von einem eleganten Ambiente umgeben.
Auf den 17 Decks der Costa Serena, davon 14 für die Gäste, können in 1.500 Kabinen 3.780 Passagiere untergebracht werden. Über 500 der Kabinen verfügen über einen Balkon.

 

Auf 2.100 qm erstreckt sich, über zwei Decks, der Samsara-Spa-Bereich. Geboten werden verschiedene Dampfbäder, Thalassobäder, Sauna, Solarium, Massagen und vieles mehr. Aus den Samsara-Kabinen und -Suiten hat man einen direkten Zugang in den Spa-Bereich.

Für Abwechslung sorgen ein Formel 1-Simulator, eine Kinoleinwand auf dem Pooldeck, ein Jogging-Parcours, ein Sportplatz und ein Fitness-Center. Des weiteren ist die Serena ausgestattet mit einem medizinischen Zentrum, einem Shopping-Center, einer katholischen Kapelle und einem Internet-Point.

4 Schwimmbäder verteilen sich auf dem Schiff, davon ist eines ausschließlich für Kinder, zwei andere besitzen ein ausfahrbares Dach. Im Außenbereich gibt es außerdem 5 Whirlpools.
Für die kulinarischen Genüsse sorgen 5 Restaurants, mehrere Bars und Lounges. Für die Abendunterhaltung gibt es eine Diskothek und ein Theater mit wechselnden Aufführungen.
In den Kabinen wird ein 24 Stunden-Service angeboten. Hier findet man interaktives Fernsehen, Videos und Satelliten-TV. In den Suiten stehen zusätzlich für die Zeit der Kreuzfahrt Bademäntel und Pantoffeln sowie Bade- und Hautpflegeprodukte zur Verfügung.

Mit 21,5 Knoten Kreuzfahrt-Geschwindigkeit bereist die Costa Serena die ganze Welt. Kreuzfahrten führen u. a. durch den Atlantik und zu den Kanaren, zu den Metropolen der Ostsee, nach Fernost, nach Mauritius oder in die USA und Kanada.

 

Kreuzfahrt Kreuzfahrtschiff Costa Serena

Foto: Costa Kreuzfahrten

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com