KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Hanseatic
Independence o.t. S.
Kong Harald
Lili Marleen
Lofoten
Marco Polo
Maxim Gorki
Mein Schiff
Mein Schiff 2
Midnatsol
Millennium
MSC Armonia
MSC Fantasia
MSC Lirica
MSC Melody
MSC Opera
MSC Poesia
MSC Rhapsody
MSC Splendida
Nordkapp
Nordlys
Nordnorge
Oasis of the Seas
Ocean Village

Kreuzfahrten 2018: Independence of the Seas

Kreuzfahrt buchen

Bereits im April 2006 wurde die weltbekannte „Queen Mary 2“ von der „Freedom of the Seas“ als größtes Passagierschiff der Welt abgelöst, die als erste einer neuen Baureihe für das zweitgrößte Kreuzfahrtunternehmen der Welt, die Royal Caribbean Cruise Line, gebaut wurde. Im Jahr 2008 wurde schließlich nach der „Liberty of the Seas“ das zweite Schwesterschiff in der bekannten Werft Aker Yards ASA im finnischen Turku fertiggestellt werden, die „Indepedence of the Seas“, so dass schließlich drei der gigantischen Megaliner auf den Weltmeeren unterwegs sind und die wichtigsten und schönsten Häfen der Erde anlaufen.

Mit ihrer gewaltigen Länge von 339 Metern und einer Breite von 56 Metern verfügt die „Independence of the Seas“ über eine Tonnage von über 154.000 BRZ und übertrifft damit die Queen Mary 2 um fast 6000 BRZ. Drei 14 MW Azipod-Antriebe und eine Gesamtmaschinenleistung von mehr als 75.000 kW ermöglichen aber dennoch eine Reisegeschwindigkeit von 21,6 Knoten und so befindet man sich an Bord dieses Megaliners auf einem äußerst zügigen schwimmenden Luxushotel.

 

Auf den 15 öffentlichen Decks des Schiffes finden bis zu 4370 Passagiere Platz, die in 1817 komfortablen Kabinen untergebracht sind. Das Angebot reicht dabei von einfachen Innenkabinen über Innenkabinen mit Blick auf die Promenade und Außenkabinen bis hin zu großzügigen Balkonkabinen, sodass jeder die passende Unterkunft findet und sich ganz dem Service der 1400 Mann starken Besatzung hingeben kann. So wird man nicht nur in den vielen exquisiten Restaurants, den gediegenen Bars und den einladenden Cafés verwöhnt, sondern kann auch fantastische Shows und Bühnenaufführungen im 1350 Sitzplätze großen Theater genießen oder die Eislaufbahn mit 800 Besucherplätzen besuchen. Außerdem findet man jede Menge Wellnessangebote und kann sich auf ganz verschiedene Weise sportlich betätigen. Besondere Highlights sind dabei neben einem Boxring ein original großes Basketballfeld und eine rund 170 Quadratmeter große Kletterwand.

Ultimatives Herzstück des Schiffes ist aber die fantastische Einkaufspromenade, die sich über die Höhe von vier Decks erstreckt, neun Meter breit ist und unglaubliche 135 Meter lang. Hier kann man nach Herzenslust shoppen und sich die Zeit zwischen den Landausflügen stilvoll vertreiben.

 

Kreuzfahrt Independence of the Seas

Bild: Tommy Björklund

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com