KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Hanseatic
Independence o.t. S.
Kong Harald
Lili Marleen
Lofoten
Marco Polo
Maxim Gorki
Mein Schiff
Mein Schiff 2
Midnatsol
Millennium
MSC Armonia
MSC Fantasia
MSC Lirica
MSC Melody
MSC Opera
MSC Poesia
MSC Rhapsody
MSC Splendida
Nordkapp
Nordlys
Nordnorge
Oasis of the Seas
Ocean Village

 

Kreuzfahrten 2018: Lofoten

Kreuzfahrten buchen

Nur wenige Kreuzfahrtrouten auf der Welt sind derart bekannt, beliebt und bezaubernd wie die Hurtigruten, die bekannte Postschiffstrecke entlang der norwegischen Fjordküste, die bereits seit 1893 befahren wird und seit je her aufregende Abenteuer und beeindruckende Naturerlebnisse garantiert.

Mittlerweile sind recht komfortable kombinierte „Kreuzfahrtfrachter“ auf der Route unterwegs, die ihre Aufgabe als Frachtschiff erfüllen und Passagieren dennoch großen Komfort bieten können. Trotzdem gehört die MS Lofoten, das älteste Schiff der Hurtigruten-Flotte zu den beliebtesten Schiffen für eine Postschifffahrt, kann man doch an Bord dieses Schiffes das eigentliche Flair einer Fahrt mit einem Postschiff genießen, wie es auf den sehr luxuriösen anderen Dampfern der Neuesten Generation in der Flotte kaum mehr möglich ist.

 

Die 1964 in Betrieb genommene Lofoten ist natürlich kein reines Frachtschiff und verfügt ebenso wie die anderen Schiffe über ein exzellentes Bordrestaurant und viele Annehmlichkeiten. Es ist aber der nostalgische Flair beispielsweise der Inneneinrichtung, die alten Holzverkleidungen der Außenwände, die bullaugenartigen Fenster und der zeitlos-eleganten Kabinen, der eine Fahrt auf dem ältesten und kleinsten Schiff auf der Hurtigruten zu etwas derart besonderem macht.

Insgesamt finden an Bord des 87 Meter langen und 13 Meter breiten Schiffes, das bereits dreimal – zuletzt im Jahr 2003 – modernisiert wurde, 410 Passagiere Platz, die zwar den etwas lauteren, immer noch originalen Schiffsmotor in Kauf nehmen müssen, dafür aber von sich behaupten können, auf einem wirklich echten Postschiff gefahren zu sein.

Mittlerweile steht das Schiff sogar unter Denkmalschutz, was angesichts der wirklich einmaligen Ausstattung, des guten Essens an Bord, den entspannten Aufenthaltsräumen und der fantastischen Panoramalounge auch durchaus gerechtfertigt ist.
Die MS Lofoten wird vor allem im Winter eingesetzt, wenn die Landschaft sich noch ein weniger rauer präsentiert, das Meer noch sauberer wirkt und die Luft eine einmalige Klarheit besitzt. Gerade dann wird einem bewusst, welch ein Schmuckstück dieses historisch-nostalgische Schiff ist und wie glücklich man sich schätzen kann, wenn man hier seinen Urlaub verbringt.

 

Kreuzfahrt Kreuzfahrtschiff Lofoten

Foto: Hurtigruten GmbH

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com