KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Hanseatic
Independence o.t. S.
Kong Harald
Lili Marleen
Lofoten
Marco Polo
Maxim Gorki
Mein Schiff
Mein Schiff 2
Midnatsol
Millennium
MSC Armonia
MSC Fantasia
MSC Lirica
MSC Melody
MSC Opera
MSC Poesia
MSC Rhapsody
MSC Splendida
Nordkapp
Nordlys
Nordnorge
Oasis of the Seas
Ocean Village

 

Kreuzfahrten 2018: Maxim Gorki

Kreuzfahrten buchen

Zu den weltweit bekanntesten Kreuzfahrtschiffen gehört vermutlich die von der deutschen Gesellschaft PHOENIX Reisen betriebene MS Maxim Gorki, die bereits 1969 gebaut, im Jahr 2000 aber vollständig erneuert und mit den modernsten Sicherheitseinrichtungen versehen wurde.

Das schlanke, elegante weiße Schiff bietet Platz für 630 Passagiere und verwöhnt seine Gäste auf den teilweise ausgesprochen langen Kreuzfahrten, die sogar über 70 Häfen umfassen und ein halbes Jahr in Anspruch nehmen können, mit großem Komfort und jeder Menge Abwechslung, wobei die Preise dennoch keineswegs unrealistische Höhen erreichen und man vielleicht auch deshalb viele nette und bodenständige Menschen an Bord trifft – beispielsweise ist es auf der Maxim Gorki üblich, stets legere Kleidung zu tragen und sich nur zu festlichen Anlässen elegant zu kleiden.

 

Für das leibliche Wohl wird auf der Maxim Gorki in fast schon übertriebener Weise gesorgt und so gibt es an Bord drei Restaurants, die über ganz individuelle Reize verfügen und rund um die Uhr mit ihren Köstlichkeiten locken. Außerdem gibt es sieben verschiedene Bars, einen Musiksalon, einen Nachtclub und ein Theater, sodass man abwechslungsreiche und kulturell hochwertige Abende verbringen und auch dem einen oder anderen Diavortrag folgen kann. Auch ansonsten mangelt es in keiner Hinsicht an Luxus, es gibt Solarien, eine Sauna, medizinische Bäder und Massagen. Eines der weitläufigen und gut windgeschützten Sonnendecks verfügt über einen großen Außenpool und einen Innenpool gibt es zusätzlich. Abwechslungsreiche Sportprogramme und ein großes Fitnessstudio sorgen dafür, dass man an Bord in Form bleibt und zur Entspannung kann man durch die vielen Boutiquen, Juweliere, Parfümerien und andere Läden der Shopping-Arkade spazieren oder sich in die Schiffsbibliothek zurückziehen.

Die große Offenheit der Crew und der anderen Gäste sorgt dabei stets dafür, dass sich die Tage auf der Maxim Gorki nicht nur abwechslungsreich, sondern auch sehr angenehm gestalten. Für Geselligkeit ist stets gesorgt und es bleiben dennoch viele Rückzugsmöglichkeiten, falls man alleine ausspannen möchte oder ungestört den nächtlichen Sternenhimmel bewundern. Das Schiff ist groß genug, als dass jeder ein ruhiges Eckchen findet, aber sorgt durch seine vielen Bars, Restaurants und Clubs dafür, dass man jederzeit interessante und interessierte Menschen kennenlernen kann.

 

Kreuzfahrt Kreuzfahrtschiff Maxim Gorki

Foto: Phönix Reisen GmbH

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com