KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Hanseatic
Independence o.t. S.
Kong Harald
Lili Marleen
Lofoten
Marco Polo
Maxim Gorki
Mein Schiff
Mein Schiff 2
Midnatsol
Millennium
MSC Armonia
MSC Fantasia
MSC Lirica
MSC Melody
MSC Opera
MSC Poesia
MSC Rhapsody
MSC Splendida
Nordkapp
Nordlys
Nordnorge
Oasis of the Seas
Ocean Village

 

Kreuzfahrten 2018: MSC Fantasia

Kreuzfahrten buchen

MSC hat seine Flotte erweitert. Mitte Dezember 2008 wurde in Neapel die MSC Fantasia von Sophia Loren getauft.

Das nach Angaben der Reederei zusammen mit seinem Schwesterschiff MSC Splendida größte Kreuzfahrtschiff, das in der Geschichte für eine europäische Reederei gebaut wurden, weist mit einer Länge von 333 Metern, einer Breite von 38 Metern und einer Tonnage von 133.500 Bruttoregistertonnen gigantische Maße auf.

Die Fantasia bietet für nahezu 4000 Passagiere Platz. Außerdem befinden sich 1325 Besatzungsmitglieder mit an Bord. 80% der Kabinen sind außenliegend. 107 der Kabinen sind Suiten mit bis zu 65 qm Fläche. 99 dieser Suiten befinden im "Yacht Club".

 

Der "Yacht Club" ist eine Besonderheit, ein separater Erster-Klasse-Bereich mit eigenem Pool und separatem Speisebereich, den es sonst so bei MSC nicht gibt. Die First-Class - Gäste haben einen Privatzugang zum 1615 qm großen Wellnessbereich "Aurea Spa" sowie zu einer eigenen Aussichtslounge am Bug des Schiffes. Ein privater Butler-Service ist ebenfalls vorhanden.

Für alle Gäste dient das Theater mit 1650 Plätzen, ein Formel-1-Simulator, ein Freiluftkino sowie diverse Restaurants.

Das Schiff läuft vorrangig im Mittelmeer; Start- und Zielhafen ist im Regelfall Genua.

 

Kreuzfahrt Kreuzfahrtschiff MSC Fantasia

Bild: © MSC-Kreuzfahrten

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com