KREUZFAHRTEN-PREISVERGLEICH.DE

Kreuzfahrten buchen

Hanseatic
Independence o.t. S.
Kong Harald
Lili Marleen
Lofoten
Marco Polo
Maxim Gorki
Mein Schiff
Mein Schiff 2
Midnatsol
Millennium
MSC Armonia
MSC Fantasia
MSC Lirica
MSC Melody
MSC Opera
MSC Poesia
MSC Rhapsody
MSC Splendida
Nordkapp
Nordlys
Nordnorge
Oasis of the Seas
Ocean Village

 

Kreuzfahrten 2018: Nordnorge

Kreuzfahrten buchen

Wie zwölf weitere Schiffe im Dienst der norwegischen Reederei Hurtigruten ASA befährt auch die 1997 in Betrieb genommene MS Nordnorge die berühmte Hurtigruten, die wahrscheinlich bekannteste und schönste Postschiffroute der Welt, die an der norwegischen Nordküste von Bergen bis ins jenseits des Polarkreises gelegene Kirkenes führt. Die siebentägige Fahrt über diese Route, vorbei an landschaftlich wirklich atemberaubenden Fjordformationen, ist für viele Menschen ein absoluter Lebenstraum und wird an Bord der Nordnorge zu einem gleichermaßen aufregenden wie sehr komfortablen Erlebnis.

Das Schiff gehört zur so genannten Neuen Generation der Hurtigruten-Schiffe, die zwar wie die ersten Schiffe auf der Postroute im Jahr 1893 ihren Dienst als Postschiff versehen können, neben ihrer Funktion als Frachtschiffe aber auch über äußerst ansprechende Passagierdecks verfügen und so als kombinierte Fracht- und Kreuzfahrtschiffe dem bezaubernden Küstenverlauf folgen.

 

Auf ihren 123 Metern Länge und 19,5 Metern Breite bietet die Nordnorge mit ihren sieben Decks Platz für 691 Passagiere, die sich über großzügige Kabinen und laufruhige Motoren freuen dürfen. Platz gibt es auch für 45 PKW, sodass man sein eigenes Auto mit auf die Reise in Norwegens Norden mitnehmen kann.

Die aufregende Natur, die raue See und die abwechslungsreichen Landschaften genießt man von der Nordnorge aus angenehm Komfortabeln. So gibt es an Bord alles, was ein modernes Kreuzfahrtschiff ausmacht und das Interieur ist mit vielen Kunstwerken norwegischer Künstler ansprechend gestaltet. Das Schiff verfügt über exzellente Restaurants und Bistros, bietet entspannende Bars für gesellige Abende, hat eine Sauna und einen Fitnessraum und verwöhnt die Gäste mit dem großen Wellness-Center. Mittelpunkt der Nordnorge ist aber zweifellos der große Panoramasalon, der sich oberhalb der breiten Brücke befindet. Die bequeme Bestuhlung und die riesigen Fensterfronten ermöglichen bei jedem Wetter zahllose entspannte Stunden und grandiose Ausblicke auf die nahe Küste, für die man sich auf anderen Schiffen eingepackt in Anorak und Mütze der Witterung aussetzen müsste.

Die Stimmung an Bord der Nordnorge ist wie auf allen Hurtigruten-Schiffen ausgesprochen entspannt und locker. Viele Passagiere schätzen auf dieser Tour die große Offenheit der Mitreisenden und die gemeinsame Begeisterung für die Natur Norwegens. An Bord herrscht auch keinerlei Kleiderordnung und man gibt sich sehr leger, was eine Nordnorge-Fahrt zu einem idealen Entspannungsurlaub macht, bei dem man einfach die Seele baumeln lasse, die Natur genießen und alles um sich herum vergessen kann.

 

Kreuzfahrt Kreuzfahrtschiff Nordnorge

Foto: Hurtigruten GmbH

 

  Impressum/AGB 

Bild Callcenter: © Kurhan fotolia.de   http://www.kreuzfahrten-2017.com